Werkzeuge

Werkzeuge

Walzstangen, Lochdorne

Werkzeuge: Walzstangen, Lochdorne


Werkzeuge für die Warmumformung von Stahl sind High-Tech-Produkte. Sie definieren nicht nur den Kostenanteil der Werkzeuge als Verbrauchsmaterial an der Produktion, sondern sind im besten Sinne des Wortes maßgeblich für die Dimensionsgenauigkeit der Umformprodukte verantwortlich. Auch die Fehlerfreiheit der Produktoberflächen wird nur von guten Werkzeugen garantiert. Über mehrere Prozent der Produktion, ob verkaufbar oder nicht, entscheidet die Werkzeugtechnologie


Bei der Herstellung nahtloser Stahlrohre werden besondere Anforderungen speziell an die Innenwerkzeuge, die Walzstangen und die Lochdorne gestellt. Die Werkzeugtechnologie mit der optimale Auswahl des Werkstoffes, der maßgenauen Fertigung, der Wärmebehandlung und der Oberflächenbeschichtung spielt eine entscheidende Rolle.


Bild: Walzstange für das Kontiwalzen bei der Herstellung nahtloser Stahlrohre

Bild: Walzstange für das Kontiwalzen bei der Herstellung nahtloser Stahlrohre


Bei der Versorgung der neu errichteten Nahtlosrohrwerke in China mit hochwertigen Walzstangen hat DEHUA einen wesentliche Beitrag geleistet. Beteiligt waren die namhaftesten Werkzeugproduzenten in Deutschland und Italien. In China wurden die größten Rohrwerke beliefert. In der Zeit des wirtschaftlichen Booms war es eine besondere Herausforderung, die Rohrwerke in China mit den benötigten Qualitäten zeitgerecht zu versorgen. Heute rückt die Sicht auf die Qualität der Produktion in China in den Fokus und damit Standfestigkeit der Walzstangen. Nach wie vor werden hochwertige Produkte aus Deutschland benötigt.


Bild: Lochdorn für die erste Stufe der Herstellung nahtloser Stahlrohre

Lochdorne generieren den Hohlraum, der aus einem Stahlblock mit Vollquerschnitt das erste rohrförmige Produkt entstehen lässt. Sie entscheiden über Maßhaltigkeit und Fehlerfreiheit der fertigen Produkte. Gefordert sind Lochdorne mit langer Lebenszeit, die während des Einsatzes Stabilität in Dimension und Oberflächenqualität aufweisen. Die Werkstoffauswahl und die wärmedämmende Beschichtung sind entscheidend, aber auch die Einsatzbedingungen, zu denen die Kühlzeiten und die Kühlverfahren gehören.


Moderne kompakte und leistungsstarke Produktionsanlagen, wie z.B. PQF- und FQM-Anlagen stellen besonders hohe Anforderungen an die Werkzeugtechnologie. DEHUA engagiert sich in der Weiterentwicklung der Technologien und liefert Walzstangen und Lochdorne der weltweit technologisch führenden Hersteller.


Bild: Lochdorn für die erste Stufe der Herstellung nahtloser Stahlrohre

 

DEHUA logo

© 2015 DEHUA Handel + Beratung GmbH
Alle Rechte vorbehalten.

Postanschrift

DEHUA Handel + Beratung GmbH
Poether Weg 20
41068 Mönchengladbach
Deutschland

Kontakt

engelsinformatik_phone  +49 2166 / 2567856
engelsinformatik_phone